Kulturmanagement und -consulting, Kultur-PR

Bank Austria Literaris 2012

Der Literaturpreis der Bank Austria, der in Kooperation mit KulturKontakt Austria und dem Wieser Verlag organisiert und vergeben wurde, zeichnete alle zwei Jahre Texte aus der literarischen Szene in Ost- und Südosteuropa aus. 


Auftraggeber
 

Bank Austria
www.bankaustria.at


Projekt

Der Bank Austria Literaris wurde von 2006 - 2012 vergeben und war mit einer Fördersumme von 100.000 EUR ausgestattet. KulturKontakt Austria und der Wieser Verlag waren mit ihren umfangreichen Erfahrungen in der literarischen Szene im Osten Europas die idealen Projektpartner. In einem zweistufigen Verfahren wurde alle zwei Jahre ein/e Preisträger_in durch eine hochkarätige Jury ermittelt, die Texte wurden danach in einem Buch der EditionZwei veröffentlicht.


Leistung

art:phalanx hat die Bank Austria in Marketing- und PR-Fragen beraten und die operative Umsetzung der Medienarbeit für den Literaturpreis im Jahr 2012 übernommen.