Kulturmanagement und -consulting, Raum- und Nutzungskonzepte

Der Geheimtipp am Stadtrand: Veranstaltungspavillon FABRIK seit 2021

Kultur-Event-Raum in der Seestadt: Die FABRIK lockt mit einem einmaligen Programm und ihrem unverkennbaren Charme.


Auftraggeber
 

Wien 3420 aspern Development AG


Projekt

Der Veranstaltungspavillon FABRIK geht noch auf die erste Bauphase der Seestadt zurück. Längst hat sich der minimalistische Holzbau mit Baustellencharme als Geheimtipp in der freien Szene etabliert. Mit einer Grundfläche von 200m2 bietet er Raum für bis zu 175 Personen und ist familiärer Treffpunkt für Publikum und Veranstalter*innen gleichermaßen.


Leistung

Im Auftrag der Wien 3420 AG betreut art:phalanx den Veranstaltungspavillons FABRIK. Im Fokus steht die Koordination von Veranstaltungsanfragen und, in enger Zusammenarbeit mit der Wien 3420 AG, die Abwicklung administrativer und organisatorischer Abläufe. Das Ziel: Veranstalter*innen den bestmöglichen Raum und Service für ihre Events zu bieten.

Newsletter