Raum- und Nutzungskonzepte

Alte Brennerei Spillern 2015

Zukunftsvisionen und Nutzungsideen fürs Wohnen, Arbeiten und Leben in der Alten Brennerei Spillern.


Auftraggeber

privat


Projekt

Die Alte Brennerei liegt an der Ortseinfahrt von Spillern, 30 Minuten von Wien entfernt. Das Areal ist Teil eines alten Gutsbetriebes, der Mitte des 19. Jahrhunderts errichtet und laufend erweitert wurde, u.a. durch eine Spiritusbrennerei. Kern der potentiellen Nachnutzung bildet die Dreiteilung von Wohnen, Arbeiten und Kultur/Freizeit, die ineinander greift, um einen Mehrwert für die Gemeinde Spillern und deren Bewohner_innen zu bieten.


Leistung

Für einen privaten Auftraggeber erarbeitete art:phalanx ein umfangreiches Nutzungskonzept. Dafür galt es neben einer Umfeld- und Potenzialanalyse und dem Aufzeigen von Kommunikations-, Organisations- und Finanzierungskomponenten in erster Linie weiterführende ganzheitliche Nachnutzungsmöglichkeiten auszuloten und aufzuzeigen.


Impressionen