projekte

Residenz Salzburg 2011

Messe für Kunst und Antiquitäten

Zum 36. Mal präsentiert sich die Messe für Kunst und Antiquitäten in der Residenz als eines der kulturellen Highlights im österlichen Salzburg mit großer Kontinuität. Dem internationale Publikum bietet sie genreübergreifend erstklassige Kunst in den prachtvollen Räumen der Salzburger Residenz: Gemälde, Skulpturen, Möbel, Design, Fotografie, Glas, Silber, Keramik, Schmuck, Uhren, Volkskunst, seltene wissenschaftliche Objekte und Teppiche aus allen Stilrichtungen und Epochen präsentieren die besten Kunsthändler Österreichs sowie ausgewählte internationale Aussteller in diesem Jahr von 16. bis 25. April.
2011 bietet die Messe für Kunst und Antiquitäten erstmals spezielle Kinderführungen in der Salzburger Residenz an. Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahre können am Samstag, dem 16. April, und am Samstag, dem 23. April, jeweils um 15 Uhr, unter kindergerechter Führung Messeluft schnuppern und auf spannende und spielerische Weise die Welt der Kunst entdecken.

Nähere Informationen zu den Öffnungszeiten und Eintrittspreisen, als auch zu den Ausstellern und ausgewählten Kunstwerken finden Sie unter kunstmessesalzburg.at.


PR & Marketing: a r t : p h a l a n x