Kulturmanagement und -consulting, Kultur-PR

BC21 Art Award Seit 2007

Der BelvedereContemporary & BostonConsulting Art Award wird seit 2007 biennal an junge Künstlerinnen und Künstler vergeben.


Auftraggeber
 

The Boston Consulting Group
www.bcg.at/bcg_osterreich/


Projekt

Der BC21 Art Award zählt zu den höchst dotierten Preisen für zeitgenössische Kunst, wird von The Boston Consulting Group gestiftet und gemeinsam mit dem Belvedere/21er Haus alle zwei Jahre vergeben. Der BC21 Art Award unterstützt gemäß der Unternehmensphilosophie von BCG junge Talente, deren Arbeiten im Rahmen einer Ausstellung im 21er Haus und in einem Ausstellungskatalog präsentiert werden. Eine Auswahl- und Nominierungsjury ermittelt den oder die Sieger_in, der Preis ist mit 20.000 EUR dotiert. Zu den bisherigen Preisträger_innen zählen Constantin Luser, Nadim Vardaq, Lucy Stahl, Anna Witt und Nilbar Güreş.


Leistung

art:phalanx berät BCG in konzeptionellen Fragen, bei der Projektdurchführung, der exklusiven Preisverleihung sowie der PR und Vermittlung.


Impressionen

Pressestimmen

Nilbar Güres bekommt BC21 Art Award
Zum Artikel ...

Der Standard

BC21 Art Award – 2015 an Nilbar Güres
Zum Artikel ...

Parnass

Augarten Contemporary
Zum Artikel ...

Artmap