out now

outnow2013.gif

ausgabe no. 757/ Juli 2017

ZV-Bauherrenpreis 2017

Nominierte Projekte

art:phalanx begleitet die Zentralvereinigung der Architektinnen und Architekten bei der Durchführung des 50. ZV-Bauherrenpreis 2017. Der Preis wird jährlich seit 1967 vergeben und honoriert Persönlichkeiten oder Personenkreise, die sich als Bauherr_in, Auftraggeber_in oder Mentor_in in besonderer Weise für die Baukultur in Österreich verdient gemacht haben.

Die Nominierungen des ZV-Bauherrenpreis 2017 sind nun fixiert: Jurys in den einzelnen Bundesländern haben sich für 23 Projekte aus insgesamt 82 Einreichungen entschieden.

Daraus ermittelt die Hauptjury bestehend aus TU Wien-Professorin und Architektin Tina Gregorič (dekleva gregorič arhitekti, Ljubljana), Architekturpublizistin Franziska Leeb (Wien) und Architekt Richard Manahl (ARTEC Architekten, Wien) die Bauherrenpreisträger_innen 2017. Die Preisverleihung findet am Freitag, dem 17. November 2017, im Rahmen eines feierlichen Festaktes zum 50-Jahr-Jubiläum im Odeon-Theater in Wien statt.

Nähere Informationen zu den nominierten Projekten: https://zv-architekten.at/bauherrenpreis-1/bauherrenpreis-nominierung-2017

Foto: KAMP Firmengebäude, prämiertes Projekt des ZV-Bauherrenpreis 2016, © Matthias Raiger

PR & Projektmanagement: art:phalanx

Archiv